Kurt-Krenz-Schule   Pirna
mit dem Förderschwerpunkt Lernen
 
 
 

Schulleben


Wir freuen uns darauf in diesem Schuljahr mit Hilfe von Fördermitteln der Stiftung Bildung zwei Projekte durchführen zu können:

  • eine zweite Runde Heldenmut für die Schüler und Schülerinnen der 5. Klasse
  • eine kleine Einführung in die arabische Sprache für alle interessierten und neugierigen Schüler und Schülerinnen





Vom 29.01-02.02.24

fand das Zirkusprojekt der Klassen 5a und 5b statt. Am Freitag präsentierten sie ihr Können vor Puplikum.



Bild von James Lee aus Unsplash
Bild von Greyson Joralemon aus Unsplash







15.01.24
Nach dem Kreistagsbeschluss zum Netzwerkausbau an Schulen des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gemäß der Allgemeinen Förderrichtlinie "Digitale Schulen" fand am Montag den 15.01.24 der Baustart statt. Der Abschluss der Maßnahme ist bis zum 02.08.24 geplant


Die Bauausführung erfolgt durch die EMS GmbH Pirna, die Planung und Bauüberwachung durch die pdv-systeme Sachsen GmbH aus Dresden

Schulleiterin Frau Stenzel, Landrat Michael Geisler und Herr Zschoche von EMS GmbH Pirna


Am 08. und 09.1.1.24

absolvierten die Klassen 9a und 9b einen 1. Hilfekurs. Dieser Kurs wurde von den Johannitern angeboten.



Dezember Weihnachtszeit in der Kurt Krenz Schule



Keramikarbeiten von Schüler und Schülerinnen vom GTA Keramik



Die ersten Nähergebnisse der Klasse 7 mit der Nähmachine. Es sind tolle Lesezeichen entstanden.









Die ersten Nähergebnisse der Klassen 5  mit Nadel und Faden.




Bild von Jack Blueberry aus Unsplash

Weihnachtsbäckerei in der Schule.


Die Klassen 5-8 backten verschiedene Leckereien im Hauswirtschafts-

unterricht.







Bild von Kira auf der Heide aus Unsplash



Bild von Dominik Scythe aus Unsplash

Die 7. Klasse baute im Arbeitslehre-

unterricht Räucherhäuser. Jedes Haus ist ein Unikat










3.11.23 Geisterfrühstück



Die Klassen verkauften ihre Leckereien. Das eingegangene Geld ging in die jeweiligen Klassenkassen. Viele Dank an die tolle Unterstützung der Eltern.









Oktober 

Projekt Automobil der Klassen 9



Die 9. Klassen beschäftigten sich im Fach Deutsch mit der Geschichte des Automobils. Damit verbunden war der Besuch des Horch Museums in Zwickau und der Gläsernen Manufaktur in Dresden.








Im Physikunterricht wurde der Unterschied eines 4-Takt und eines 2-Takt Motors verdeutlicht.


28.09.23 Betriebsbesichtigung Knack Frisch

Die 7. Klasse besuchte heute unseren Essensanbieter Knack Frisch.


Die Schüler und Schülerinnen bekamen einen Einblick in die täglichen Abläufe in einer Großküche.





Ihnen wurde der Beruf

Koch/Köchin

Beikoch/Beiköchin

vorgestellt.





Vielen Dank an die freundlichen Mitarbeiter

von Knack Frisch.


15.09.23 gesundes Pausenbrot

Am Freitag gab es ein großes gesundes Buffet. Jede Klasse bereitet ein gesundes Frühstück vor. Alle Kinder durften sich am Buffet bedienen. Bezahlt wurde diese Aktion vom Förderverein. Vielen Dank!















Die Klassen 8b (06.09.23) und 8a (07.09.23) besuchten das Parkhotel in Bad Schandau zu einer Betriebsbesichtigung.







Sie erhielten Einblick in den Ablauf in einem Restaurante und im Housekeeping.
Vielen Dank an die freundlichen Mitarbeiter im Parkhotel.






29.08.23
Die 9. Klassen erhielten heute eine Rundführung durch das Berufliche Schulzentrum "Friedrich Siemens" in Pirna. Sie bekamen einen Einblick in die Berufsbereiche: Gastronomie, Metalltechnik und Bautechnik.







19.08.23

Juhhu, ich bin ein Schulkind!

Am Samstag begrüßten wir unsere neue 1. Klasse.








Sei still wie ein Mäuschen,

pass auf wie ein Luchs,

sei fleißig wie ein Bienchen,

dann wirst du schlau wie ein Fuchs.







Die Zeit vor und in den Ferien haben wir genutzt um unseren Schulhof zu verschönern.